Chr., in dem der Zweite Punische Krieg ausbrach, zum Konsul gewählt. While preparing his troops, he boldly snatched Locri Epizephyrii, in the toe of Italy, from Hannibal’s grasp, though the subsequent misconduct of Pleminius, the man he left in command of the town, gave Scipio’s political opponents cause to criticize him. On the day of the battle, Scipio dramatically altered that routine, arriving in full force at dawn and changing the order of his troops so that where he was strong the Carthaginians were weak. Am Ende des Jahres kehrte er nach Rom zurück und ließ sich im Alter von 31 Jahren im Jahr 205 v. Chr. Beides entsprach nicht dem göttlichen Gesetz. Our editors will review what you’ve submitted and determine whether to revise the article. Oktober 2020 um 02:29 Uhr bearbeitet. Durch den Sieg bei Ilipa eröffnete sich für Scipio die Möglichkeit, die Punier direkt in Afrika anzugreifen. With his wife Aemilia Paulla (also called Aemilia Tertia), daughter of the consul Lucius Aemilius Paullus who fell at Cannae and sister of another consul Lucius Aemilius Paulus Macedonicus, he had a happy and fruitful marriage. Sie waren auch eng mit den Corneliern verwandt. Livius und Polybius (wie auch andere antike Autoren) priesen vor allem seinen edlen Charakter als Ritter und beschrieben sein taktisches Vermögen als unnachahmbar. Publius Cornelius Scipio Africanus Major (* 236 v. Scipio Africanus Maior grootvader van onze Scipio, overwinnaar van Hannibal bij Zama in 202 Ennius Romeins episch dichter (239-169 voor Christus) Onze Scipio (de kleinzoon dus De epische dichter Ennius. noch einmal das angesehene Amt des Konsuls. Drei von Scipio nach Karthago entsandte Legaten, Lucius Baebius Dives, Lucius Fabius und Lucius Sergius, forderten Wiedergutmachung, entkamen aber im Gegenteil auf der Rückfahrt nur knapp einem feindlichen Hinterhalt. Ein Großteil der leichten Truppen floh sofort und Hannibals numidische Kavallerie konnte die verbliebenen Römer einkesseln. Dieser Plan wurde jedoch durch seine vielen Feinde im Senat, deren Abneigung er vor allem durch seine Beliebtheit im Volk auf sich zog, abgelehnt. Nothing is known of Scipio’s boyhood or the date of his marriage to Aemilia, daughter of Aemilius Paullus, consul of 216, who fell at Cannae. Daraufhin griffen die Karthager an, konnten jedoch keinen Erfolg erzielen. Nach der Annexion Äthiopiens durch italienische Truppen beauftragte Benito Mussolini Carmine Gallone, das aufwändige Epos Scipione l’Africano über den römischen Feldherrn in Afrika zu drehen, das 1937 bei den Filmfestspielen von Venedig ausgezeichnet wurde. in seiner Villa in Liternum starb. Der deutlichen Übermacht hatte Scipio nur 34.000 Infanteristen entgegenzusetzen, verfügte aber durch die numidische Unterstützung über 8.700 Berittene und somit über einen strategischen Vorteil. in Rom; † 183 v. Chr.) According to Livy, Scipio served as a young military tribune at the disastrous Battle of Cannae in 216. After he was elected consul for 205, Scipio boldly determined to disregard Hannibal—already largely contained in southern Italy—and to strike instead at Africa. Der von dieser Tat des Vertrauens überraschte Hannibal bat daraufhin um ein Treffen mit Scipio. Erneut beeindruckt von Scipios Willensstärke, gab der Senat den Gedanken an Frieden trotz der großen Verluste auf, und im darauffolgenden Jahr (213 v. in Rom geboren. https://www.britannica.com/biography/Scipio-Africanus, HistoryNet - Biography of Scipio Africanus, Ancient History Encyclopedia - Biography of Scipio Africanus, Heritage History - Biography of Scipio Africanus, Scipio Africanus - Student Encyclopedia (Ages 11 and up). Publius Cornelius Scipio Africanus Maior, römischer Feldherr, * 236 v. AFRICANVS¹) (236–183 BC) was a general in the Second Punic War and statesman of the Roman Republic. In dem teuersten Film des faschistischen Italien sollte Scipio den Traum der italienischen Weltherrschaft symbolisieren, stand aber gleichermaßen für ein den Feind respektierendes Verhalten. Als Scipio 210 v. Chr. Mit dem neu gewonnenen Verbündeten Syphax erhielt man zudem ausreichend Stärke, um Scipio im Frühjahr 203 v. Chr. Als der Konsul durch seine Gesandten erfuhr, dass die Feinde in einfachen Holzhütten kampieren mussten, überfiel und brandschatzte er deren Lager in der Nacht und vernichtete so die Heere Hasdrubals und des Syphax. was een Romeinse generaal en politicus die in de Tweede Punische Oorlog op jonge leeftijd oorlog voerde in Spanje en uiteindelijk Hannibal in Africa versloeg. Be on the lookout for your Britannica newsletter to get trusted stories delivered right to your inbox. Polybius' Zuneigung zu Scipios Taten beruhen wahrscheinlich auch auf dem engen Kontakt zur Familie der Scipionen. Mit dem Karthager zog auch Vermina, der Sohn des gefangenen Syphax, in die Schlacht gegen die Römer, sodass die Stärke der Armee auf etwa 50.000 Infanteristen, 3.000 numidische Kavalleristen und 80 Kriegselefanten geschätzt wird. Das innenpolitische Scheitern des Kriegshelden Scipio wies auf die Zukunft voraus. This anecdote was also recounted by the historian Polybius on the authority of Scipio’s friend Laelius, and it may well be true. Chr., † 183 v. Somit blieb Scipio nur die Möglichkeit, auf Sizilien eine neue Armee zu rekrutieren und auf den Angriffsbefehl zu warten. Als jener aber nicht locker ließ und die Herbeischaffung der Rechnungsunterlagen verlangte, bat Scipio seinen Bruder, sie zu holen, und als dieser sie gebracht hatte, hielt er sie dem Senat hin und zerriss sie dann vor aller Augen: der Antragsteller solle sich die gewünschte Auskunft gefälligst selbst in den Fetzen suchen. Es war nicht gelungen, den zu mächtig gewordenen Einzelnen wieder in die römische Aristokratie zu integrieren. Gleichzeitig warb Scipio neue Soldaten an und ließ seine Legionen verstärken. Bei seiner umjubelten Rückkehr erhielt Scipio den Ehrentitel Africanus. He was best known for Early in 203, with the help of Rome’s new Numidian ally Masinissa, he burned the camps of Hasdrubal (son of Gisgo) and his Numidian ally Syphax. Hij was eenmaal censor, tweemaal consul en twaalfmaal princeps senatus . Als im Jahr 211 v. Chr. Zudem ließ er das Umland und größere Städte der Punier ausspionieren: Diesen strategischen Vorteil nutzte er aus und konnte 209 v. Chr. Diese Worte machten einen tiefen Eindruck. Auch Scipio wollte die Entscheidung. Scipio forderte das Volk auf, mit ihm auf dem Kapitol den Jahrestag von Zama zu feiern, und erregte hiermit einen öffentlichen Aufruhr zu seinen Gunsten. Da die Schlacht mit Unterbrechungen mehrere Tage andauerte, erkannte Scipio die Müdigkeit aller Kämpfer und befahl seinen Männern eines Morgens, schlachtbereit Aufstellung zu nehmen, während der überwiegende Teil der Punier noch schlief und somit ohne das wichtige Morgenmahl zur Schlacht antreten musste. Der Ruhm des auch als "Scipio der Ältere" bekannten Manns war im Zweiten Punischen Kriegbegründet. Bei der Einnahme der Stadt und der damals üblichen Plünderung bewies Scipio laut dem antiken Geschichtsschreiber Livius wieder einmal seine Ritterlichkeit: Der Legende nach bemächtigten sich seine Soldaten neben der Schatzkammer auch einer schönen Frau, die sie Scipio als Kriegspreis anboten. Zudem gerieten die Reihen Magos in Unordnung, sodass er den Rückzug anordnen ließ. Scipio Scipio in wapenrusting Publius Cornelius Scipio Africanus Maior (236 – 183 v.Chr.) Bei seiner umjubelten Rückkehr erhielt Scipio den Ehrentitel Africanus. When Hasdrubal broke away, ultimately to join his brother Hannibal in Italy, Scipio wisely declined the impossible task of trying to stop him and decided rather to accomplish his mission in Spain—the defeat of the other two Carthaginian armies still there. So stellten mehrere Maler wie Francesco Zugno, Giovanni Francesco Romanelli, Nicolas Poussin und Bernhard Rode die Szene dar, in welcher Scipio die gefangene Schöne an ihren keltischen Verlobten zurückgab. Unvergessen war, dass die spanischen Legionen Scipio als rex, als „König“, gefeiert hatten (auch wenn er diesen Titel zurückgewiesen und sich stattdessen als imperator hatte anreden lassen). Durch die Einnahme Carthago Novas und damit des wichtigsten Anlaufhafens der Punier trennte Scipio die Verbindung zwischen Spanien und dem Mutterland der Karthager. Once he had beaten down political opposition in the Senate, he crossed to Sicily with an army consisting partly of volunteers, some of whom had also survived the disaster of Cannae and sought to redeem themselves. Nachdem seine Armee ausgebildet war, liefen die letzten Vorbereitungen für die Invasion an; alte und neue Schiffe wurden ausgebessert oder repariert und die Truppen zum Verschiffen bereit gemacht. Publius Cornelius Scipio Africanus (* 235 v. Chr. Scipio returned to a hero's welcome in Rome in 201 B.C. Publius Cornelius Scipio Africanus maior (ca. So entstammten von den zehn Konsuln, die von 222 v. Chr. Der Konsul übergab daraufhin den Oberbefehl über die Spanienarmee seinem Bruder und kehrte nach Italien zurück, um das Kommando der römischen Streitkräfte in der Provinz Gallia cisalpina in der Poebene zu übernehmen, wobei ihm sein Sohn folgte. Scipios Tochter Cornelia heiratete Tiberius Sempronius Gracchus den Älteren, mit dem sie die Tochter Sempronia und die Söhne Tiberius und Gaius Sempronius Gracchus hatte. Dennoch gelang es den Römern, immer mehr Stammesfürsten auf ihre Seite zu ziehen, sodass sich Hasdrubal zum Handeln gezwungen sah. Publius Cornelius Scipio (? bis 218 v. Chr. So erwähnte ihn Cicero in seinem Werk De re publica als Volkshelden und Bezwinger des Ungeheuers Karthago. Einen Großteil dieser stellten Überlebende des Misserfolgs von Cannae dar, welche in ihrer Ehre als Soldaten gekränkt waren. In Carthago Nova he gained stores and supplies, Spanish hostages, the local silver mines, a splendid harbour, and a base for an advance farther south. Alle waren beschämt, und der Antragsteller schwieg. [6] Während Scipio dort begann, seine Armee weiter zu verstärken, wurden Hannibals Bewegungen auf die südwestliche Zehe Italiens eingeschränkt. Italia, c. 235 a. C. – Liternum (Italia), 183 a. C. General romano, vencedor sobre Aníbal. Over several days of posturing and light skirmishing between the arrayed armies, Scipio lulled the Carthaginian commanders—Hasdrubal (son of Gisco) and Mago—into a sense of routine. An diesem Tag gelang es Scipio, die Karthager zurückzudrängen, zeitgleich griff seine Reiterei deren Flügel an. [13] Livius hingegen fühlte sich verpflichtet, der römischen Gesellschaft die Werte und Tugenden der Vergangenheit zu vermitteln. Get exclusive access to content from our 1768 First Edition with your subscription. Die anderen aber fragte er, wieso sie von ihm Auskunft verlangten über die 3000 Talente und wie er sie ausgegeben habe, aber nicht über die 15.000, die sie nun von Antiochos erhielten; wieso sie nicht fragten, wie und durch wen diese erworben worden seien oder wie sie in den Besitz von Asien, Afrika und Spanien gelangt seien. Chr., † 183 v. Chr.Liternum; entriss 206 v. Chr. Let us know if you have suggestions to improve this article (requires login). She had a single child. Sein Name war Massiva, ein Neffe des ostnumidischen Königs Massinissa. Scipio Africanus Maior, Publius Cornelius Scipio Maior, Publius Cornelius Scipio Maior, Historicus Scipio Maior, Romanus Scipion, L'Africain Scipione, Publio Cornelio, Africano Maggiore Sources Found in GDEL. Scipios Vater Publius Cornelius Scipio wie auch sein Onkel Gnaeus Cornelius Scipio Calvus im Kampf gegen Hannibals Bruder Hasdrubal Barkas getötet wurden, bot sich Scipio im folgenden Jahr für den Befehl einer Armee an, die die karthagischen Besitztümer in Hispania erobern sollte. Nun bat Karthago um Frieden und der Zweite Punische Krieg wurde beendet. Navigate parenthood with the help of the Raising Curious Learners podcast. Publius Cornelius Scipio Africanus Maior (natus anno 236, mortuus anno 183 a.C.n.) Durch die erfolgreiche Verteidigung Uticas in ihrem Siegeswillen gestärkt, begannen die Karthager unter Hasdrubal ihre Flotte in den Wintermonaten auszubauen und auch ihre Landkräfte stark zu erweitern. zur letzten Schlacht des zweiten punischen Krieges. Author of. Carthago Nova (Cartagena) durch einen Überraschungsangriff erobern. Ebenso wurde Scipio in zahlreichen Fresken verewigt, zum Beispiel in der Villa Caldogno Nordera oder im Kloster St. Georgen. In 218 bce Scipio’s father, also named Publius Cornelius Scipio, held the consulship in one of the most critical years of Rome’s history. Trotz des taktisch wichtigen Sieges kostete der Frontalangriff jedoch auch die Römer Substanz. die Untersuchung über einen Grenzstreit zwischen Karthago und Massinissa, der ständig sein numidisches Königreich erweitern wollte. Hij onderscheidde zich in de strijd tegen de Carthagers in Spanje; daarna deed hij dienst als militaire tribuun in Afrika. Von einem Hügel aus beobachtete der junge Scipio mit der Leibwache den Ablauf. Scipio Africanus Major, Publius Cornelius Scipio, Africanus, ca. Die Römer bezifferten ihre Verluste hingegen nur auf 2.000 Soldaten, sodass Scipio nachrücken konnte und die punische Hauptstadt direkt bedrohte. Seine Lage war problematisch, da er schlicht zu viel Ansehen und Macht auf sich vereinigt hatte, um einfach wieder in die Nobilität integriert werden zu können – die übrigen Aristokraten versuchten daher, sein Ansehen wieder auf Normalmaß zu reduzieren. Publius Cornelius Scipio Africanus (Róma, Kr. Articles from Britannica Encyclopedias for elementary and high school students. So marschierte er in der Folge gegen Indibilis und besiegte hier eine keltische Armee völlig. Die Scipionen waren ein mächtiges Geschlecht im Römischen Reich. Die Vorgänge rund um Scipio werden in der Forschung daher oft als Wetterleuchten der Jahrzehnte später ausbrechenden Bürgerkriege gesehen, in denen die Senatsherrschaft ebenfalls keinen Weg fand, übermächtige Männer wie Pompeius und Caesar in den Staat einzubinden, was letztlich zum Untergang der Republik führen sollte – denn spätestens Caesar war dann im Unterschied zu Scipio nicht mehr bereit, seine politische Karriere zu opfern, sondern zog stattdessen in den Bürgerkrieg. Die Karthager plünderten die Schiffbrüchigen aus und empörten somit Rom. Die Nachricht über diese Aktionen verbreitete Angst und Schrecken in Karthago. Scipio verließ Rom mit zehntausend Infanteristen und tausend Kavalleristen[3], die auf 30 Quinqueremen transportiert wurden. Then in 213 he returned to a civilian career by winning the position of curule (“higher”) aedile; the story is told that when the tribunes objected to his candidature because he was under the legal age, he replied, “If all the Roman people want to make me aedile, I am old enough.” Soon family and national disaster followed: his father and uncle were defeated and killed in Spain, where the Carthaginians swept forward to the Ebro River (211). Públio Cornélio Cipião Africano (m. 183 a.C.; em latim: Publius Cornelius Scipio Africanus Maior), mais conhecido apenas como Cipião Africano, foi um general, estadista e político romano da família dos Cipiões da gente Cornélia da República Romana eleito cônsul por duas vezes, em 205 e 194 a.C., com Públio Licínio Crasso Dives e Tibério Semprônio Longo respectivamente. For his victory he won the surname Africanus (201 bce). Updates? Publius Cornelius Scipio Africanus Maior was een Romeinse generaal en politicus die in de Tweede Punische Oorlog op jonge leeftijd oorlog voerde in Spanje en uiteindelijk Hannibal in Africa versloeg. Um den ersehnten Auslaufbefehl zu erhalten, bat Scipio um die Entsendung einer Kommission und eroberte zugleich mit 3.000 Soldaten die von Hannibal geplünderte Kleinstadt Locri an der Südostküste Kalabriens zurück. Chr.) Chr.) 95 kapcsolatok. Doch aufgrund zunehmender Differenzen mit führenden Senatsmitgliedern, die seinen Ruhm mit Besorgnis sahen, zog er sich für mehrere Jahre aus dem öffentlichen Leben zurück. Da sein Sohn jetzt mit 17 oder 18 Jahren alt genug war, in der römischen Armee zu dienen, wurde er zusammen mit seinem Onkel Gnaeus Cornelius Scipio Calvus der Armee seines Vaters zugeteilt (von einem römischen Bürger wurde erwartet, mindestens zehn Jahre in der Armee zu dienen). war Feldherr im Zweiten Punischen Krieg und Staatsmann der Römischen Republik.Er wurde bekannt durch den Sieg über Hannibal in der Schlacht bei Zama, der ihm die Anerkennung als einer der besten Kommandeure in der Militärgeschichte sowie den Beinamen Africanus einbrachte. Das gegenteilige Bild des Scipio vertrat der US-amerikanische Militärhistoriker Theodore Ayrault Dodge. Publi Corneli Escipió Africà Major (llatí : Publius Cornelius Scipio Africanus Maior ; nascut el 236 aC / 235 aC i mort el 183 aC) fou un general i polític de l' antiga Roma que fou cònsol el 205 aC i el 194 aC. Viene comunemente chiamato Africano maggiore per differenziarlo dal suo omonimo Publio Cornelio Scipione Emiliano, detto "Africano minore", che distrusse … - Nato nel 236 a. C. dal console P. Cornelio Scipione e da Pomponia. Chr.) So gelang es ihm, eine Armee mit 70.000 Infanteristen, 4.500 Kavalleristen und 32 Elefanten im Frühjahr nach Osten in Richtung Cádiz zu führen. Seine Lage war problematisch, da er schlicht zu viel Ansehen und Macht auf sich vereinigt hatte, um einfach wieder in die Nobilitätintegriert werden zu können – die übrigen Aristokraten versuchten daher, sein Ansehen wieder auf Normalmaß zu reduzieren. ; Publius Cornelius Scipio Nasica Serapio , de zoon van de vorige en consul in 138 v.Chr. Über seine Jugend ist bekannt, dass er durch seine Eltern eine religiöse Erziehung genossen und täglich den Jupitertempel auf dem Kapitol besucht haben soll: Scipios Vater war für das Jahr 218 v. Das Heer der Scipionen erreichte im September 218 v. Chr. Publius CORNELIUS Scipio AFRICANUS Born: Rome 236 BC Died: 183 BC Capania HM George I's 44-Great Grandfather. Er war bei den Niederlagen gegen Hannibalin den Schlachten am Ticinus, an der Tribia und bei Cannaedabei. Lucius, der wie sein Bruder einen Ehrentitel, nämlich Asiaticus, erhalten hatte, wurde hierfür zu einer hohen Geldstrafe verurteilt. Doch trotz der starken römischen Infanterie fürchtete er die Barkiden, vor allem deren Kavallerie, wie auch die der mit Karthago verbündeten Numider. Die erste Schlacht des Krieges fand am Fluss Ticinus zwischen der Kavallerie Hannibals und leichten Truppen Roms statt. Dabei war die karthagische Vorhut der römischen Armee zahlenmäßig unterlegen. So sandte auch Scipio seinen Offizier Gaius Laelius voraus, um die Küste Nordafrikas zu sichern. Als die Belagerung jedoch erfolglos blieb, zog er sich ins Winterlager zurück. Polybius relates that Scipio had heard from Spanish fishermen at Tarraco that the water level around Carthago Nova varied daily and that it was especially low in the afternoon. This he brilliantly achieved in 206 at the Battle of Ilipa (Alcalá del Río, near Sevilla). Als Folge der Niederlage bei Utica und kurze Zeit später bei Cirta musste sich Karthago auf Friedenshandlungen einlassen, um nicht völlig vernichtet zu werden. Nachdem Hasdrubal nach Italien abgezogen wurde, avancierte Mago zum Oberbefehlshaber der karthagischen Streitmacht in Hispania. Da Scipio die Angriffskraft der Elefanten fürchtete, ließ er seine Infanterie mobil in Einheiten zu zweihundert Mann aufstellen, um somit die Tiere in Gassen zu treiben. was een Romeinse generaal en politicus die in de Tweede Punische Oorlog op jonge leeftijd oorlog voerde in Spanje en uiteindelijk Hannibal in mor. war Feldherr im Zweiten Punischen Krieg und Staatsmann der Römischen Republik.Er wurde bekannt durch den Sieg über Hannibal in der Schlacht bei Zama, der ihm die Anerkennung als einer der besten Kommandeure in der Militärgeschichte sowie den Beinamen Africanus einbrachte. Viele Althistoriker (etwa Egon Flaig) betrachten Scipio heute nüchterner als erstes Beispiel für die „großen Einzelnen“, die während der Errichtung der römischen Mittelmeerherrschaft zu so gewaltigem Ansehen und Reichtum kamen, dass sie den Rahmen der Republik, die auf die ungefähre Gleichrangigkeit innerhalb der Nobilität angewiesen war, bedrohten. Judging by the year her He used his Roman veterans to execute a series of audacious flanking maneuvers while his fickle Spanish allies held the enemy’s main forces in place. Auch in Silius Italicus’ Punica wurde er als der Retter Roms dargestellt. Die Panik im Lager der Punier schildert Livius: Viele antike Autoren lobten daraufhin Scipios taktisches Verhalten, wohingegen etwa der Militärhistoriker Theodore Ayrault Dodge im 19. Es war ja soweit gekommen, dass entweder die allgemeine Freiheit dem Scipio oder Scipio der Freiheit Gewalt antun musste. Aemilia Paulla had unusual freedom and wealth for a patrician married woman, and she was an important role model for many younger Roman women, just as her youngest daughter Cornelia, mother of the Gracchi, would be an important role model for many Late Republican Roman noblewome… Vor der finalen Schlacht ergriffen die Römer einige Spione des punischen Feldherrn. in Rom; † 183 v. Scipio, der seine nur 35.000 bis 40.000 Mann starke Armee noch mit etwa 10.000 spanischen Söldnern[5] verstärkt hatte, sah sich in der strategisch schlechteren Lage und zögerte zunächst. Da die Karthager von diesem Angriff völlig überrascht waren und weitere römische Einheiten hinter dem Hügel vermuteten, zogen sie sich rasch zurück, so dass Scipio seinen Vater retten konnte. Mago verbrachte den Winter mit der Rekrutierung neuer Truppen, um sich zur Entscheidungsschlacht zu rüsten. von Syrien den Krieg erklärte, zog er noch einmal, zusammen mit seinem Bruder Lucius Cornelius Scipio, in den Krieg. Die Quellen berichten, Scipio sei nach dem Sieg von den spanischen Truppen als König (rex) begrüßt worden, habe sich diese Anrede aber verbeten und sich stattdessen imperator nennen lassen (Livius 27,19,3–6). dem Seleukiden Antiochos III. [7], Nachdem die Flotte einen Tag durch Nebel gefahren war, erreichte man Afrika 30 Kilometer westlich von Karthago bei Pulcrum (Kap Farina). Publius Cornelius Scipio Africanus Maior (ur. Va ser un militar i magistrat romà durant la Segona Guerra Púnica i … (Polybios 23,14,7f.). Diese Seite wurde zuletzt am 3. Thus, Scipio was given the chance to avenge the deaths of his father and uncle in Spain, where he hoped not merely to hold the Carthaginian armies at bay and prevent their sending reinforcements to Hannibal in Italy but to resume his father’s offensive policy, to turn back the tide of war, and to drive the enemy out of the Iberian Peninsula. Then, sweeping down on the forces that the enemy was trying to muster at the Great Plains on the upper Bagradas (modern Sūq al Khamīs, on the Majardah in Tunisia), he smashed that army by a double flanking movement. Von dort aus gelang es ihm, durch Verhandlungen den numidischen König Massinissa auf seine Seite zu bringen. Diesmal stand jedoch auch die Schlachtformation, sodass Scipio zunächst passiv blieb. Er entstammte dem patrizischen Geschlecht der Scipionen, einem Zweig der Cornelier. Empört von dieser Maßnahme versammelten sich die aufgebrachten Eltern vor dem Lager. Such a task must have seemed fantastic in 210, but Scipio had the confidence and ability; it was achieved in the next four years. In Italien wurde er unter Mussolini sogar zum Nationalhelden erklärt. e. 211) római politikus, hadvezér, a patrícius származású Cornelia gens tagja volt. Zu dieser Zeit lernte er auch Aemilia, die Tochter des römischen Generals Lucius Aemilius Paullus, seine spätere Frau, kennen. Publius Cornelius Scipio Africanus Maior (236 – 183 v.Chr.) Als jedoch Rom 190 v. Chr. SCIPIONE l'Africano (Publius Cornelius Scipio Africanus Maior). Um dies zu verwirklichen, dramatisierte er die Ereignisse und stilisierte führende Römer zu Volkshelden, während er aber die Heeres-Stärken und grundlegende Taktiken sehr detailliert und wahrheitsgemäß wiedergab. Scipio had two sons: Publius, who was debarred by ill health from a public career and who adopted the name Scipio Africanus the Younger, and Lucius, who became praetor in 174. Zusätzlich musste auch Hannibal Italien verlassen und nach Afrika übersetzen, wo er im Herbst 203 v. Chr. Atyja, Publius, valamint fivére, Lucius Asiaticus szintén elérte a consuli rangot. Scipio selbst diktierte Karthago die Bedingungen, die entgegen den Forderungen mancher römischer Senatoren moderat ausfielen: Karthago musste 10.000 Silbertalente an Rom zahlen, seine Flotte wurde auf 20 Schiffe reduziert und seine Interessensphären nicht nur auf Nordafrika eingeschränkt, sondern es musste sich auch verpflichten, sich im Kriegsfalle an die Anweisungen des Senats von Rom zu halten. zum Konsul wählen. Nach einem längeren Vorgeplänkel gab Hannibal seinen Elefanten den Befehl zum Angriff, die Römer waren nun aber vorbereitet und schlugen die Angriffswelle zurück. Die dort stationierten Elefanten gerieten schnell in Panik und zerstampften dabei die eigenen Soldaten. Publius Cornelius Scipio Africanus (* 235 v. Chr. sandte der Senat eine nach Rom gereiste karthagische Gesandtschaft in Begleitung des Quintus Fulvius Gillo nach Karthago zurück, um die Zustimmung Roms zum Friedensvertrags zu verkünden. e. 187/183 körül) az egyik legjelentősebb köztársaságkori római politikus és hadvezér, a patrícius származású Cornelia gens tagja volt. In 204 he landed with perhaps 35,000 men in Africa, where he besieged Utica. [7] Schon in früheren Jahren hatten die Römer dort mehrere militärische Aktionen und Plünderungen vorgenommen. Da ihm aber die finanziellen Mittel zum Aufbau einer starken Reiterei fehlten, bediente er sich einer List: Er zwang 300 junge sizilianische Adlige zum Kriegsdienst, welche ihn als Kavallerieunterstützung nach Afrika begleiten sollten. Gleiches wies ihm auch der antike Historiker Livius in seinem Werk Ab urbe condita zu. Seeing his father wounded, the younger Scipio charged forward, an action that allowed Scipio père to escape with his guard of cavalry officers and his young son. Chr.) Im Frühjahr 202 v. Chr. Scipio, der die Kampfhandlungen nach Afrika tragen wollte, begann Sizilien in ein „Trainingslager“ zu verwandeln und seine Armee in Lilybaeum zu versammeln. Daraufhin gab er sie ihrem Verlobten zusammen mit dem von ihren Eltern gestellten Lösegeld zurück. Oft wird Scipio dabei mit Gaius Iulius Caesar verglichen, der 150 Jahre nach ihm ebenfalls nicht mehr bereit war, einfach ins Glied zurückzutreten, sich aber anders als Scipio angesichts des Widerstands der anderen Senatoren nicht für das Exil, sondern für die gewaltsame Durchsetzung seiner Stellung im Staat entschied und damit letztlich den Untergang der Republik einleitete. w Rzymie, zm. Damit war der Waffenstillstand beendet.[12]. This grant of a military command outside Italy by the people to a man who had not been praetor or consul created an important constitutional precedent. ; Bekijk alle artikelen waarvan de titel begint met Publius Cornelius Scipio of met Publius Cornelius Scipio in … [8] Mit einer Heeresstärke von ungefähr 35.000 Soldaten[9] ließ er sofort das küstennahe Umland einnehmen. He escaped after the defeat to Canusium (modern Canosa di Puglia, Italy), where some 4,000 survivors rallied; there he boldly thwarted a plot of some fainthearts to desert Rome. Diese waren eine der zahlenmäßig stärksten Familien in Rom. Doch trotz der Eroberung der Stadt waren noch immer drei punische Heere in Hispanien. Vor allem durch seine militärischen Erfolge in den Samnitenkriegen erlangten er und seine Familie Bedeutung. Anschließend zog er gegen Utica. Massilia, konnte aber Hannibal nicht mehr an der Rhone stellen, um dessen Alpenüberquerung zu verhindern. Gleichzeitig besuchte er den Westnumider Syphax und erneuerte mit ihm das Bündnis beider Völker. Die Römer und ihr numidischer Verbündeter Massinissa bezogen bei Naraggara in der Nähe der Stadt Zama ihr Lager; Hannibal, der sie verfolgte, musste sechs Kilometer entfernt ohne Zugang zu Süßwasser lagern. e. 187/183 körül) az egyik legjelentősebb köztársaságkori római politikus és hadvezér, a patrícius származású Cornelia gens tagja volt. Im darauffolgenden Jahr versuchte Scipio die Streitmacht des Mago Barkas zu bekämpfen, doch dieser zog sich rasch zurück. Bald nach dieser zwischenzeitlichen Niederlage seiner Gegner zog sich Scipio daher, politisch vollständig isoliert, nach Kampanien zurück, wo er in „freiwilliger“ Verbannung lebte und 183 v. Chr. 86). Außerdem gehörten sie zum römischen Ur-Adel, den gentes maiores. Publius Cornelius Scipio Africanus (Róma, Kr. Daraufhin forderte Scipio seine Leibwache auf, seinen Vater zu retten. Scipio Africanus, also called Scipio Africanus the Elder, Latin Scipio Africanus Major, in full Publius Cornelius Scipio Africanus, (born 236 bce—died 183 bce, Liternum, Campania [now Patria, Italy]), Roman general noted for his victory over the Carthaginian leader Hannibal in the great Battle of Zama (202 bce), ending the Second Punic War. Tiberius was no friend nor political ally to Scipio, but felt that the general's services to Rome merited his release from the threat of trial. Ein Verweis auf Scipio findet sich auch zu Beginn der italienischen Nationalhymne Fratelli d’Italia. Doch dieser Erfolg zahlte sich für Scipio langfristig nicht aus, da er seinen Gegnern letztlich nur seine Gefährlichkeit vor Augen geführt und zudem öffentlich gezeigt hatte, dass er annahm, aufgrund seines Ruhmes über den Gesetzen zu stehen. Noch im selben Jahr forderte der neu gewählte Konsul die Aufstellung einer Armee, um das barkidische Kerngebiet in Afrika zu erobern. und in der Schlacht von Cannae (August 216 v. In der Folge plante Scipio aufgrund des wachsenden Widerstands gegen seine dominierende Position seinen endgültigen Abschied aus der römischen Politik. From his headquarters at Tarraco (Tarragona) in 209, Scipio suddenly launched a combined military and naval assault on the enemy’s headquarters at Carthago Nova, knowing that all three enemy armies in Spain were at least 10 days distant from the city.

scipio africanus maior

On A Carousel Lyrics, Jbl Xtreme Usb Charger, Denon Dht-s716h Subwoofer, Trident Precision Putter, How Big Do Rock Bass Get, Casio Cdp-235r Manual,